Mein Vater Dr. med. George Deeb (Jahrgang 1949) ist Facharzt für Urologie und im Ruhestand.

Aufgewachsen in Kuneitra und Damaskus in Syrien schloss er das Studium für Medizin an der Universität Damaskus bereits mit 25 Jahren ab. Seine hervorragenden Abschlussnoten ermöglichten ihm die Facharztausbildung in Deutschland, die er in Schleswig-Holstein und Minden absolvierte.

Kurz nach dem Erwerb des Facharzt-Titels für Urologie zog es unsere Familie im Oktober 1981 nach Coburg. Dort hatte mein Vater George Deeb am damaligen Landkrankenhaus Coburg für 15 Jahre die Stelle als leitender Oberarzt inne.

Im Herbst 1995 gründete er die Praxis für Urologie in Rödental mit angeschlossener ambulanter und stationärer operativer Versorgung. Nach genau 20 Jahren übergab er 2015 die Praxis an mich. Nach mehreren Jahren als angestellter Arzt ist er aus der Praxis inzwischen vollständig aus- und in den wohl verdienten Ruhestand ein-getreten.